Unser Unternehmen heute

Tradition meets Innovation

Seit 1978 gibt es Angora-Produkte der Peters GmbH, Albstadt.
Die 2001 übernommene Marke Medima ergänzte das auf Angorawäsche spezialisierte Sortiment. Mit der 2004 gegründeten Medima Vertriebs GmbH begannen wir, das Unternehmen konsequent zum modernen Gesundheits-Spezialisten auszubauen. Heute steht die Marke Medima für hohe Qualität und Funktionen wie Wohlfühlen, Wärme und Gesundheit. Alle Medima-Produkte sind zu 100 % in Deutschland hergestellt.

2001 übernahm die 1978 gegründete Peters GmbH die insolvente Marke Medima und ergänzte so das eigene auf Angora-Wäsche und -Segmente für Damen, Herren und Kinder spezialisierte Sortiment. Die wichtigste Aufgabe war es dabei, die Traditionsmarke Medima neu zu beleben. Seit den 80er Jahren eroberten neue, pflegeleichte Materialien den Wäschemarkt, die das traditionsreiche Naturprodukt Angora optimal ergänzten. Neue Materialkompositionen und Verarbeitungstechnologien haben die Marke Medima mit neuen Kollektionen, neuen Materialmixes und neuen Verarbeitungstechnologien in den kommenden Jahren konsequent zum Gesundheits-Spezialisten im Bereich der Wärmewäsche ausgebaut.

Neues Sortiment: Qualitativ hochwertige Wäsche – von klassischer Wärmewäsche über sportliche Funktionswäsche, leichten Ganz-Jahres-Qualitäten bis zu antiseptischer Gesundheitswäsche und luxuriösen Designer-Shirts

Als traditioneller Hersteller hochqualitativer und funktionaler Angora-Produkte besitzen wir eine hohe Glaubwürdigkeit im Markt.
Verbraucher assoziieren mit Medima hohe Qualität und Funktionen wie Wohlfühlen, Wärme und Gesundheit. Ergänzend zu unserer klassischen Angora-Wärmewäsche (Produktsegment Medima Classic) haben wir das Sortiment in den letzen Jahren immer weiter erweitert.
Leichte und besonders edle Wäschequalitäten für jede Jahreszeit aus neuen Materialmischungen mit Seide, Kaschmir oder Modal kennzeichnen unser Produktsegment Medima Lingerie.
Supersoft und himmlisch bequem ist beispielsweise unsere Sportkollektion Air die richtige Wäsche für sportlich Aktive. Mit ihrem innovativen Zwei-Schicht-System sorgt sie immer für ein optimales Körperklima. Weitere sportliche Wäschequalitäten mit optimaler Passform und funktionalem Design ergänzen das Angebot speziell für Outdoor-Fans.
Für Menschen mit besonders empfindlicher Haut entwickelt, lässt unsere Medima Antisept-Wäsche die Haut frei atmen. Die Ganzjahres-Wäschequalität mit reinem Silber kann antibakteriell und geruchshemmend wirken und so bei bakteriell bedingten Hautkirritationen sowie Neurodermitis, Fußpilz und Fußgeruch, Schuppenflechte oder Akne helfen. Passende Pflegeprodukte ergänzen diese Wäschekollektion.
Klare, reduzierte Schnitte und hochwertige, erstklassig verarbeitete Materialien – Medima by Sonja Kiefer ist die exklusive Designer-Linie im Medima-Sortiment. (Design Sonja Kiefer, München)

„Made in Germany“ – Ökologische und nachhaltige Produktion

Um die sehr hohe Wäschequalität garantieren zu können, sind alle Medima-Produkte zu 100 % in Deutschland hergestellt. Ökologie und Nachhaltigkeit kennzeichnen dabei die Produktion – von der Rohstoff-beschaffung über die Veredelung und Verarbeitung bis zur Fertig-stellung der Qualitätsprodukte. Das traditionsreiche Familien-Unternehmen beschäftigt am Firmensitz in Albstadt (Baden-Württemberg) und dem Produktions-Standort Wilkau-Haßlau (Sachsen) insgesamt rund 80 Mitarbeiter.

Vertriebswege Sanitätsfachhandel, gut sortierte Kaufhäuser und hochwertige Textilversender

Da unsere Kollektionen und unsere Produktinnovationen beratungsintensiv sind, ist der Absatzkanal „Sanitätshaus“ besonders wichtig. Die Marke Medima ist in 95% aller Sanitätsfachgeschäften in Deutschland und außerdem in gut sortierten Kaufhäusern und bei hochwertigen Textilversendern erhältlich. Zusätzlich betreiben wir einen eigenen Markenshop in Überlingen sowie einen Online-Shop (Medima Online Shop), bei dem Sie unser gesamtes Produkt-Portfolio erleben und erwerben können.